Bitte lesen...
Wenn nicht ausdrücklich anders angegeben, kommen alle gezeigten Welpen von Brigitte Seidel in Pusztaederics.
Sie leben gemeinsam mit erwachsenen Hunden, Katzen, Gänsen etc. friedlich auf einem großen Grundstück.
Brigitte Seidel hat alle Welpen ohne Zwinger aufgezogen.
Sie kennen den normalen Tagesablauf und bewegen sich frei in Haus und Garten.
Natürlich schlafen sie, ebenso wie die Katzen, bei Frauchen im Haus.
Die ganz jungen Welpen bleiben solange als möglich bei ihrer Mutter und werden gestillt.
Nach einer gewissen Abstillzeit wird das Muttertier in einer nahe gelegenen Tierarztpraxis sterilisiert und anschließend wenn möglich vermittelt.
Die Welpen erhalten viel menschliche Wärme.
Hin und wieder werden sie aber auch mit anomalen Dingen konfrontiert, um sie auf ihr späteres Leben in einer Familie vorzubereiten. Angstzustände sind nicht erkennbar, egal ob vor irgendwelchen Geräuschen oder Gegenständen.
Eines haben alle Welpen gemeinsam: Sie fahren gern mit dem Auto und haben bereits mehrfach Kontakt mit fremden Hunden gehabt. Probleme gab es nie!
Brigitte Seidel betreibt eine Hundeschule und einen Hundespielplatz.
Davon profitieren natürlich die Welpen, wenn sie sich dort aufhalten.
Die späteren Besitzer bekommen fast ausnahmslos ausgeglichene Tiere.
Die Welpen kennen nichts Böses, sind kerngesund und strahlen viel Lebensfreude aus.
Natürlich sind alle gechipt, geimpft und haben einen EU-Pass.
Das alle zur Vermittlung stehenden Tiere ärztlich kontrolliert und gesund sind, versteht sich von selbst.

Wir möchten aber nochmals darauf hinweisen

Wer sich für einen Welpen entscheidet, sollte sich vorher über das Verhalten so junger Hunde informieren.
Sie können in dem Alter noch keine perfekten Hunde sein.
Richtig stuberein können sie erst im neuen Zuhause werden.
Die andere Umgebung und neue Bezugspersonen, dies alles macht einen Welpen unsicher.
Gebt ihm bitte viel Liebe und Geduld.
Ihr bekommt einen treuen Wegbegleiter für viele Jahre!
Brigitte Seidel steht Euch gern bei Fragen jeglicher Art zur Verfügung.
Telefonisch ist sie unter 0036 - 206 282 181 erreichbar.
Allerdings kommt sie tagsüber kaum zur Ruhe.
Die beste Zeit für ein Telefongespräch ist zwischen 20.00 und 22.00 Uhr
Natürlich könnt Ihr auch eine Mail schreiben an

Brigitte Seidel

vom Tierschutz Ungarn mal anders.

 

Einen Hund zu adoptieren
bedeutet auch Familienzuwachs.
Und damit geben wir ihm ein Versprechen:
Ihn zu beschützen, ihn zu versorgen,
zu lieben und zu respektieren.
Als Welpe wie auch als Grauschnauze,
bis zu seinem letzten Atemzug!
Dafür gibt er uns alles, was er zu bieten hat:
Sein Leben!
deenfrhuit
Ungarn-Flagge

Veranstaltungskalender

<<  <  November 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Bankverbindung

tumahu18[at]gmail.com
IBAN:
DE16 1203 0000 1062 3568 43
BIC:
BYLADEM1001

Wir suchen ein Zuhause

Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe, aber als Mensch ist er unersetzlich. Johannes Rau


Heute 0

Gestern 171

Woche 222

Monat 1733

Insgesamt 11516

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online